Metalltechnik Göbel GmbH Reinholdshain Laserschneiden

 

Die Mädels der 1. Damenmannschaft TUS Dippoldiswalde Volleyball freuten sich über neue Trikotjacken.

Seit 2015 unterstützt die Metalltechnik Göbel GmbH das Team.

Näheres erfahren Sie unter  https://de-de.facebook.com/DippoldiswaldeVolleyball1Damen/

IMG 6672 preview 1

Die Mädels der RedBull-Group fuhren heute bei den heißen Temperaturen mit Ihrem flotten Flitzer vor und versorgten alle Mitarbeiter mit eisgekühlten Erfrischungsgetränken.

 

Herzlichen Dank!

 

 

 Die Metalltechnik-Firmengruppe baut ihren Standort in Reinholdshain aus. Für An- und Auslieferung benötigt sie Raum. Dafür gab es eine Ausnahme.

 Die Dachträger, die hier für die neue Halle der Metalltechnik Göbel in Reinholdshain montiert werden, stammen aus der eigenen Werkstatt.

b1

 

© Foto: PR Göbel-Gruppe

Dippoldiswalde. „Es wächst in die Höhe“, kommentiert Frank Göbel, Chef der Firmengruppe Göbel mit ihren Standorten in Reinhardtsgrimma und Reinholdshain, den Baufortschritt der neuen Halle. Der Neubau mit einer Grundfläche von 1 600 Quadratmetern dient vor allem der An- und Auslieferung für den Betrieb. Derzeit werden die Dachträger mit 28 Meter Spannweite montiert. Die bestehen aus insgesamt 85 Tonnen Stahl. Göbel hat sie in der eigenen Werkstatt konstruiert und gebaut.

Geplant ist, dass die Halle in zehn Wochen in Betrieb gehen kann. Es handelt sich dabei mit Baukosten, Ausrüstung und Maschinen um eine Investition in Höhe von 2,2 Millionen Euro, wie Frank Göbel weiter mitteilt. Zuletzt hatte Göbel seinen Betrieb 2014 in Reinholdshain um eine Halle erweitert.

Für die neue Halle haben die Stadt Dippoldiswalde und das Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge dem Unternehmen eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Denn mit ihren Ausmaßen überschreitet sie die Baugrenzen, welche der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet in Reinholdshain eigentlich vorsieht. (SZ/fh)

ESF EU quer 2014 2020 rgb webseite

Der Sonnenstrahl e.V. Dresden ist einer von fast 100 Elternvereinen in Deutschland, der sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien kümmert. 

Wir haben uns in diesem Jahr entschieden, auf Kundenpräsente zu Weihnachten zu verzichten und freuen uns den Sonnenstrahl e.V. Dresden dafür mit einer Spende in Höhe von 500€ zu unterstützen.

Näheres zum Verein erfahren Sie unter  http://www.sonnenstrahl-ev.org.

sonnenstrahl logo bg large

 

Der Sonnenstrahl e.V. Dresden ist einer von fast 100 Elternvereinen in Deutschland, der sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien kümmert. 

Wir haben uns in diesem Jahr entschieden, auf größere Kundenpräsente zu Weihnachten zu verzichten und freuen uns den Sonnenstrahl e.V. Dresden dafür mit einer Spende in Höhe von 800€ zu unterstützen.

Näheres zum Verein erfahren Sie unter  http://www.sonnenstrahl-ev.org.

sonnenstrahl logo bg large

Aktuell suchen wir über Radio Dresden "Job der Woche" folgende Fachkräfte

- Fachkraft für Lagerwirtschaft

- CNC-Fräser mit Programmierkenntnissen

- Maschinenbediener für CNC-Abkanntpressen

 

nähere Infos dazu finden Sie auf Karriere

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.